Home

Newsletter

Zurück
Dieser Newsletter wurde am 08.10.2011 00:29:46 versendet
Logooksw01 sbp

%ANREDE%

Flori Stiglhofer

Hier erhalten Sie unseren aktuellen Newsletter No.: 29 mit dem aktuellen Kinoprogramm und Hinweisen zu den Sonderprogrammen ab 06.Oktober 2011!

Ab Donnerstag, 06.Oktober zeigen wir die französische Komödie : "Das anonymen Romantiker".

ACHTUNG :

vom 03.Oktober bis 16.Oktober finden in
Zusammenarbeit mit den Kinos in Bad Wörishofen und Marktoberdorf die 1.Allgäuer Filmkunstwochen statt - Ein außergewöhnliches Programm mit vielen außergewöhnlichen Filmen!
Ein weiteres Highlight des Festivals bildet am Sonntag und Montag der Film: "The Tree of Life", ausgezeichnet beim Filmfestival in Cannes!-

Das Kinofestival für Schaulustige !

Ich freue mich auf Ihren Besuch bei uns im Kino !

Euer

Flori Stiglhofer

Das Schmuckstück

Das Schmuckstück

Robert Pujol führt die Regenschirmfabrik seiner Frau mit harter Hand. Die Arbeiter wollen mehr Geld? Die Ehefrau denkt selbstständig? Kann nicht sein. Bei einem Streik erleidet er eine Herzattacke. Da übernimmt - erst widerwillig - seine Frau Suzanne die Geschäfte und verhandelt mit den Arbeitern. Und das sehr erfolgreich, obwohl sie bisher nur Gedichte geschrieben und die Wohnung dekoriert hat. Über ihre neue Position kommt sie auch wieder in Kontakt zu einer alten Liebe von ihr, Gewerkschaftler Maurice. Eine herrliche Komödie im Stil von "8 Frauen" gelingt François Ozon mit "Potiche", was lose übersetzt Vorzeige-Hausfrau bedeutet. Die spielt selbstironisch die große Diva des französischen Kinos Catherine Deneuve.

Taste the Waste

Taste the Waste

Der Dokumentarfilm "Taste the Waste" zeigt schonungslos, wie unsere Wegwerfgesellschaft mit Essen umgeht. Die zentrale Frage: Warum werfen wir die Hälfte aller Lebensmittel auf den Müll?
Die Kartoffeln, Tomaten und Gurken, die wir täglich kaufen, gehören zur absoluten Elite des geernteten Gemüses. Von Größe über Geschmack und Farbe bis hin zu Krümmungsverhalten und Rundung sind sie perfekt. Und sie sind noch dazu billig, bei all den Sonderangeboten, die es ständig gibt. Bei diesem Angebot greifen wir gerne zu. Doch hinter dieser Essware liegt eine bittere Wahrheit verborgen: Der Großteil der produzierten Lebensmittel schafft es erst gar nicht ins Regal, weil ihre Eigenschaften unserem Nachfrageverhalten zuwiderlaufen.

Live Theater:"Willis Wilde Weiber-Ein Shakespeare-Collage"

Willis wilde Weiber - Eine Shakespeare Collage

Am Donnerstag, 13.10.2011 - 20:00 Uhr Live auf d. Kino-Bühne!
Turbulente Theaterkomödie um Shakespeare und Emanzipation
Die erste Leseprobe zu "Macbeth" verläuft anders, als geplant. Soap-Darstellerin Julia, Dramaturgin Andrea und die erfahrene Schauspielerin Molly glauben alle, sie seien für die Rolle der Lady Macbeth vorgesehen. Doch nur eine gewinnt. Oder doch alle? Hören und sehen Sie all das, was Julia, Ophelia, Lady Macbeth und viele andere große Bühnenheldinnen schon immer sagen und spielen wollten, aber bei Shakespeare nie durften. Drei starke Frauen erobern mit Verve und Witz die wunderbaren Welten des William S.!
Ursula Berlinghof, Isabella Leicht und Claudia Hinterecker sind die Schauspielerinnen, die in die verschiedensten Shakespeare-Charaktere schlüpfen und ein immer verbissener werdendes Vorspiel in Rollen entfachen.

The Tree of Life

Unser Programm für diese Woche vom 06.10.11 bis 12.10.11

Neu im Programm diese Woche auch : "The Tree of Life", das Drama mit Brad Pitt, Sean Penn u. Jessica Chastain! Die 3. Woche zeigen wir : "Taste the Waste - Warum schmeißen wir unser Essen auf den Müll? Vom 03.10. - 16.10.2011 finden bei uns in Zusammenarbeit mit Filmhaus Bad Wörishofen u. der Filmburg Marktoberdorf die 1.Allgäuer Filmkunstwochen statt. Das Gesamtprogramm ersehen Sie auch in unserem Sonderflyer!

Die anonymen Romantiker

Donnerstag 06.10.2011 20:30
Freitag 07.10.2010 16:30 u. 20:30

Das Schmuckstück

Sonntag 09.10.2011 20:30
Montag 10.10.2011 Nur b. Regen! 16:30
Dienstag 11.10.2011 Nur b. Regen! 16:30
Mittwoch 12.10.2011 Nur b. Regen! 16:30

Kinderfilm-Überraschung
(NUR bei Regenwetter!)

Samstag 08.10.2011 14:30
Sonntag 09.10.2011 14:30

Caspar D. Friedrich

Samstag 08.10.2011 16:30
Sonntag 09.10.2011 16:30

Von Menschen und Göttern

Samstag 08.10.2011 18:30

Bergblut

Samstag 08.10.2011 20:30

The Tree of Life

Sonntag 09.10.2011 18:30
Montag 10.10.2011 20:30

Tanzträume

Montag 10.10.2011 18:30
Dienstag 11.10.2011 20:30

Das Konzert

Dienstag 11.10.2011 18:30
Mittwoch 12.10.2011 18:30

Taste the Waste - warum schmeißen wir unser Essen auf den Müll?

Mittwoch 12.10.2011 20:30
1.Allgäuer Filmkunstwochen
Kurfilmtheater Oberstdorf
Florian Stiglhofer
Oststraße 6
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 978 970
Fax 08322 978 97 50
→ Homepage aufrufen