Home

Newsletter

Zurück
Dieser Newsletter wurde am 13.06.2013 23:28:23 versendet
Logooksw01 sbp
Flori Stiglhofer

[Sehr geehrte Frau Maria Mustermann]

Hier erhalten Sie unseren aktuellen Newsletter No.: 114 mit dem aktuellen Wochenprogramm und Hinweisen zu den Sonderprogrammen ab 13.Juni 2013!

Jetzt auch mit Digitalprojektion Sony 4 K - Erleben Sie den sichtbaren Unterschied !

HIGHLIGHT DER WOCHE : "Hangover 3"

Tip der Woche als"Der Besondere Film": "Silver Linings" mit 1 Oscars ausgezeichnet!

Wir empfehlen für Kinder-u.Jugendliche: "Clara u. das Geheimnis der Bären"!

AKTUELL - Freitag,14.Juni 2013 -
20:00 Uhr : "Gudrun Kohlruss- Ich bin eine Frau, die weiß was Sie will!" - Operettenabend - Ein vergnüglicher musikalischer Abend-auch für Männer!
Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Kulturgemeinde Oberstdorf!

Jetzt unbedingt Karten sichern!!!!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Ihr

Florian Stiglhofer mit Team

Lieder u. Chansons der 20er u. 30er Jahre

Lieder u. Chansons d. 20er u. 30er Jahre

Freitag, 14. Juni 2013, 20 Uhr, Kurfilmtheater Oberstdorf
Ich bin eine Frau, die weiß was sie will
Gudrun Kohlruss mit Liedern und Chansons der 20er und 30er

Jahrtausendelang haben Männer die Frauen unterdrückt. Warum? Weil es sich bewährt hat! Eines Tages aber war Schluss mit der Bewährung. Zum Beispiel 1932, als Oscar Strauss die Operette schrieb: „Eine Frau, die weiß, was sie will“. Im gleichen Jahr legt Paul Abraham auf seinem „Ball im Savoy“ der Heldin in den Mund: „Was hat eine Frau von der Treue?“ Und da waren die beiden, Abraham und Strauss, sogar schon spät dran! Bereits 1925 ließ Lehár singen: „So ein Mann ist eine Sünde wert“. Ja, zum Donnerwetter! Was erlaubt sich die Frau! Umgekehrt geht doch die Weltordnung: „Gern hab` ich die Frau`n geküsst“. Und die hatten sich küssen zu lassen. Die goldene Spielzeit der Frau, die weiß, was sie will, sind die Goldenen Zwanziger Jahre. Hier traut sich die Frau auch ohne Mann ins Vergnügen, ja bis ins Verruchte. Hier liebt sie die Liebe und den Sport. Hier liebt sie Golf und Geld. Die neue Frau entwickelt Tempo und Stil, liest Bert Brecht, lässt sich Bubikopf schneiden, umschlingt sich mit Boas und Perlenketten und raucht mit armlangen Zigarettenspitzen.
Die neue Frau trägt nicht etwa das senile Patriarchat zu Grabe – sie wirft sich wie Leo Falls „Pompadour“ in den Karneval und lockt: „Heut` könnt` einer sein Glück bei mir machen - wenn es der Richtige wär`.“ Und gesungen hat es Fritzi Massary, die frivolste Stil-Ikone der Goldenen Zwanziger.
Die bekannte Stuttgarter Sopranistin Gudrun Kohlruss taucht an diesem Abend ein in die 20er und 30er Jahre des letzten Jahrhunderts und lässt die holde Weiblichkeit von anno dazumal musikalisch über die Stränge schlagen. Begleitet wird sie dabei von dem Pianisten Andreas Kersten.

Hangover 3

Hangover 3

ZUM BUNDESSTART! - FREI AB 12 JAHREN - Dritter und vorerst letzter Film der Komödienreihe, die mit den ersten beiden Teilen Geschichte am Boxoffice schrieb. Auch für dieses Abenteuer des Wolfrudels trommelte Todd Phillips den bekannten und bewährten Cast um Bradley Cooper, Ed Helms, Zach Galifianakis und Justin Bartha zusammen.
Nach der Beerdigung von Alans Vater fürchtet das Wolfsrudel um den geistigen Zustand seines Freundes: Phil, Stu und Doug wollen Alan zur Behandlung in ein Sanatorium bringen, doch schon die Fahrt dorthin erweist sich als Hindernislauf, der darin kulminiert, dass das Wolfsrudel von skrupellosen Gangstern attackiert wird, die noch eine Rechnung mit dem undurchsichtigen Mr. Chow offen haben und Alan als Geisel nehmen. Wenn seine Freunde ihn lebend wieder sehen wollen, sollen sie Mr. Chow bei Alans Kidnappern abliefern.

Clara und das geheimnis der Bären

Clara und das Geheimnis der Bären

Bildgewaltiger Alpen-Kinderfilm für die ganze Familie über den Fluch einer Bärenmutter.
Als die 13-jährige Clara zu Mutter und Stiefvater zieht, die auf einem Schweizer Berghof leben, entdeckt sie ihren sechsten Sinn: sie halluziniert von der gleichaltrigen Susanna, die vor 200 Jahren in dem Haus ein Bärenwaises zu befreien versuchte, das ihr Vater gefangen hielt. Auf ihren Streifzügen durch die Berge entdeckt Clara tatsächlich ein Bärenkind. Auf dem Hof scheint ein Fluch zu lasten und die reservierten Dorfbewohner unterstreichen mit ihrem Schweigen die Existenz eines tragischen Geheimnisses. Das will Clara nun lüften.
Das Mystery-Abenteuer über die 13-jährige Clara (Ricarda Zimmer aus "Hanni & Nanni"), die auf eigene Faust ein 200 Jahre lang gehütetes Dorfgeheimnis aufdeckt, basiert auf dem Kinderroman "Das verrückte Haus" der Holländerin Marian van der Heiden und ist ein ungewohnt erwachsen inszenierter, vielschichtiger Jugendfilm für alle Altersklassen geworden.

Lieder u. Chansons d. 20er u. 30er Jahre

Unser Programm für diese Woche vom 13.06.13 bis 19.06.13

Die 3. Woche..."HANGOVER 3" - Die Fortsetzung der ultimativen Action-Komödie!! Wir empfehlen diese Woche als Kinder-und Jugendfilm:"CLARA UND DAS GEHEIMNIS DER BÄREN" - Kinder-u.Jugendfilm! Weiter diese Woche : "Silver Linings"- ausgezeichnet mit 1 Oscar! Die 6. Woche nach Bundesstart: "HANNI & NANNI 3"!! Die 18. Woche : "KOKOWÄÄH 2", die neue Komödie von u. mit Til Schweiger! Auch im Programm: "Ziemlich beste Freunde", die neue Komödie von Eric Toledano u. Olivier Nakache!-Die Top-Nummer im Kino in Frankreich und in Deutschland!! Informieren Sie sich auch auf unserer Hompage: www.ok-kino.de ! -

HANGOVER 3

Donnerstag13.06.2013nur20:30
Samstag15.06.2013nur20:30
Sonntag16.06.201318:00u.20:30
Montag17.06.2013nur20:30
Dienstag18.06.2013nur20:30
Mittwoch19.06.2013nur18:00

CLARA UND DAS GEHEIMNIS DER BÄREN

Samstag15.06.2013nur14:30
Sonntag16.06.2013nur14:30

HANNI & NANNI 3

Samstag15.06.2013nur16:30
Sonntag16.06.2013nur16:30

SILVER LININGS

Donnerstag13.06.2013nur18:00
Montag17.06.2013nur18:00

KOKOWÄÄH 2

Samstag15.06.2013nur18:00

ZIEMLICH BESTE FREUNDE

Dienstag18.06.2013nur18:00

DJANGO UNCHAINED

Mittwoch19.06.2013nur20:30

LIEDER UND CHANSONS DER 20er UND 30er JAHRE - mit Gudrun Kohlruss (Sopran) u. Andreas Kersten !! - Eine Veranstaltung der Kulturgemeinde Oberstdorf! Nur Freitag nur 20:00 Uhr!

Silver Linings
Kurfilmtheater Oberstdorf
Florian Stiglhofer
Oststraße 6
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 978 970
Fax 08322 978 97 50
→ Homepage aufrufen

Dies ist kein Spam. Dieser Newsletter wurde für Ihre Email Adresse maria@mustermann.de bestellt.
Sie können ihn jederzeit unter diesem Link abbestellen