Home

Newsletter

Zurück
Dieser Newsletter wurde am 23.07.2014 18:54:13 versendet
Logooksw01 sbp
Flori Stiglhofer

[Sehr geehrte Frau Maria Mustermann]

Hier erhalten Sie unseren aktuellen Newsletter No.: 150 mit dem aktuellen Wochenprogramm und Hinweisen zu den Sonderprogrammen ab 24.Juli 2014!

Voranzeige: Vom 13.August bis 16.August 2014 findet wieder in Zusammenarbeit mit der Skisport-u.Veranstaltungs-GmbH unser inzwischen schon legendäres OPEN-AIR-KINO zwischen den SCHANZEN statt. - Wir bieten Ihnen wieder ausgewählte Kino-Highlights!

Demnächst im Programm:"Schadenfreundinnen"

Für unsere Kids demnächst: "Mr.Peabody & Sherman" - natürlich in 3 D!

Jetzt auch mit Digitalprojektion Sony 4 K - Erleben Sie den sichtbaren Unterschied !

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Ihr

Florian Stiglhofer mit Team

Rico, Oskar und die Tieferschatten

Rico, Oskar und die Tieferschatten

Rico, selbsterklärtes tiefbegabtes Kind, trifft beim Sammeln von Fundstücken vor seinem Haus in der Dieffenbach Straße in Berlin den kleinen Oskar. Der hochbegabte Junge, der zur Sicherheit immer einen Helm trägt, wird bald zum neuen Freund von Rico. Dessen Mutter muss zu ihrem schwerkranken Bruder fahren und Rico schweren Herzens alleine lassen. Er ist gar nicht so traurig darüber und freut sich auf das vereinbarte Treffen mit Oskar. Doch der taucht nicht auf. Er ist zum jüngsten Opfer des Schnäppchen-Entführers geworden. Rico will ihn retten.
Sympathische und amüsante Adaption des gleichnamigen mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichneten Buches von Andreas Steinhöfel.

A Million Ways To Die In The West

A Million Ways To Die In The West

Schräge Westernkomödie von und mit dem Macher von "Ted" als feigem Farmer. Running Gag: ständig stirbt jemand - denn es gibt "eine Million Arten, wie man im Westen draufgehen kann..." - ---Nach dem weltweiten Erfolg von "Ted" definiert Regisseur und Hauptdarsteller Seth MacFarlane jetzt mit entwaffnend frechem Humor das Western-Genre neu: Als Schafzüchter Albert hat er zwar ein loses Mundwerk, aber noch nie einen Colt abgefeuert. Seine enttäuschte Freundin (Amanda Seyfried) ist längst in die Arme eines weniger feigen Cowboys geflüchtet. Als die schöne Anna (Charlize Theron) in der Stadt auftaucht, erwachen Alberts verborgene Lebensgeister - und jener Mut, ohne den man sich nie in den Kugelhagel zwischen Sheriffsbüro und Saloon wagen sollte. Dumm nur, dass Anna zu erwähnen vergaß, dass ihr Gatte (Liam Neeson) ein ebenso schießwütiger wie eifersüchtiger Bandit ist. So kann Albert entweder in den Staub der Hauptstraße beißen oder seinen neu entdeckten Mut beweisen. Regisseur und Hauptdarsteller Seth MacFarlane und eine Top-Darstellerriege auf den Spuren von Michael Bully Herbigs "Der Schuh des Manitu". Nie war der Westen wilder - und witziger!


Grand Budapest Hotel

Grand Budapest Hotel

Herrlich skurrile und charmante Komödie um das abenteuerliche Schicksal des Grand Budapest Hotels und seines Personals.
Ein Schriftsteller kommt im Grand Budapest Hotel, das schon bessere Zeiten erlebt hat, mit einem älteren Stammgast ins Gespräch. Er erfährt, dass ihm das Hotel einstmals gehörte und er dort als Lobbyboy angefangen hatte. Zu einer Zeit, als der penible und galante Monsieur Gustave noch für makellosen Service sorgte - insbesondere gegenüber der älteren, weiblichen Klientel. Er erzählt von einem wahrlich erstaunlichen Abenteuer, als Gustave im Testament einer millionenschweren Witwe berücksichtigt und bald als deren Mörder gejagt wird.
Auf das Auskosten jeden Moments kommt es an in "Grand Budapest Hotel". Einen schöneren Berlinale-Eröffnungsfilm konnte man sich eigentlich nicht vorstellen.

Rico, Oskar und die Tieferschatten

Unser Programm für diese Woche vom 24.07.14 bis 30.07.14

Diese Woche NEU: "Rico, Oskar und die Tieferschatten" Die 8.Woche : "A Million Ways To Die In The West!" Die 4.Woche: "Hinterdupfing" Die 9.Woche im Programm: " GRAND BUDAPEST HOTEL" - DER BESONDERE FILM: "Das Finstere Tal" Informieren Sie sich auch auf unserer Hompage: www.ok-kino.de ! -

RICO, OSKAR UND DIE TIEFERSCHATTEN

Donnerstag24.07.2014nur16:00
Freitag25.07.2014nur16:00
Samstag26.07.2014nur14:30
Sonntag27.07.2014nur14:30
Montag28.07.2014nur16:00
Dienstag29.07.2014nur16:00
Mittwoch30.07.2014nur16:00

A MILLION WAYS TO DIE IN THE WEST

Freitag25.07.2014nur18:00
Sonntag27.07.2014nur18:00
Montag28.07.2014nur20:30
Mittwoch30.07.2014nur18:00

HINTERDUPFING

Donnerstag24.07.2014nur18:00
Freitag25.07.2014nur20:30
Samstag26.07.2014nur18:00
Sonntag27.07.2014nur20:30
Dienstag29.07.2014nur18:00
Mittwoch30.07.2014nur20:30

DAS FINSTERE TAL

Donnerstag24.07.2014nur20:30

GRAND BUDAPEST HOTEL

Samstag26.07.2014nur20:30
Montag28.7.2014nur18:00
Dienstag29.07.2014nur20:30
Das Finstere Tal
Kurfilmtheater Oberstdorf
Florian Stiglhofer
Oststraße 6
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 978 970
Fax 08322 978 97 50
→ Homepage aufrufen

Dies ist kein Spam. Dieser Newsletter wurde für Ihre Email Adresse maria@mustermann.de bestellt.
Sie können ihn jederzeit unter diesem Link abbestellen